Arten von Industrieschläuchen und ihre Verwendung

Die industrielle Produktion ist das Herz der heutigen modernen Wirtschaft. Viele große Industriezweige setzen auf flexible, verstärkte Schläuche als Übertragungsleitungen für eine Vielzahl von Stoffen während der Produktion. Jede Branche hat spezielle Anforderungen. Die Suche nach dem richtigen Schlauch ist die beste Möglichkeit, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.

Es gibt viele Arten von Druckschläuche. Es ist wichtig, ihre Funktion zu kennen, damit die richtige für die Anforderungen der Branche verwendet wird, da die Auswahl der falschen schwerwiegenden Konsequenzen haben kann. Lesen Sie weiter, um weitere Informationen zu den verschiedenen verfügbaren Schlauchtypen zu erhalten.

Dampfschläuche

Dampfschläuche werden typischerweise in Maschinen wie Hochdruckreinigern und Dampfpumpen verwendet. Sie können in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, z. B. zur Wärmesteuerung, Dampfreinigung und zum Brandschutz. Diese Schläuche bestehen aus synthetischem Gummi, der extremer Hitze standhält. Sie sind mit Stahlgitter verstärkt, um dem Dampfdruck in einem geschlossenen System standzuhalten.

Lebensmittelechte Schläuche

Lebensmittelsichere Schläuche müssen hygienisch und chemisch unbedenklich genug für den Transport von Lebensmitteln und Getränken sein. Diese werden zum Umfüllen von essbaren Stoffen von Tankstämmen zu Pflanzen oder umgekehrt verwendet. Lebensmittelsichere Schläuche bestehen aus synthetischem Kautschuk, der allen Vorschriften für lebensmittelsichere Oberflächen und Materialien entsprechen muss.

Chemikalientransferschläuche

Chemikalientransferschläuche werden typischerweise bei Saug-, Schwerkraft- und Druckarbeiten verwendet. Viele Chemikalien sind giftig und gefährlich, daher müssen die Schläuche den Druck des chemischen Transfers aushalten, ohne beeinträchtigt zu werden. Chemische Verträglichkeit ist bei der Auswahl des für die chemische Produktion verwendeten Schlauchmaterials von entscheidender Bedeutung. Informieren Sie sich daher vor der Auswahl, welches Schlauchmaterial verwendet werden soll.

Erdöltransferschläuche

Erdöltransferschläuche werden normalerweise für die Bewegung von Materialien auf Erdölbasis wie Öl, Gas und einigen Lösungsmitteln verwendet. Diese Materialien können Teer, Asphalt und heiße Öle enthalten, die in der Landwirtschaft, im Bergbau und im Baugewerbe verwendet werden. Erdöltransferschläuche sind robust und halten hohen Temperaturen stand, ohne Schaden zu nehmen. Sie bestehen aus synthetischem Gummi, der ölbeständig ist, um sicherzustellen, dass das zu übertragende Material den Schlauch selbst nicht beschädigt.

Luftschläuche

Luftschläuche werden häufig in Geräten wie Druckluftwerkzeugen und Kompressorleitungen verwendet. Da der Inhalt dieser Schläuche relativ sicher ist, können sie zur Erleichterung der Verwendung mit Schnellkupplungen versehen werden. Sie werden in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, einschließlich der Automobilindustrie, der Landwirtschaft und des Baugewerbes. Diese Schläuche sind typischerweise ölbeständig wie die Erdöltransferschläuche und nicht leitend.

Wasserschläuche

Wasserschläuche werden zum Transport von Wasser verwendet, sind jedoch nicht immer die gleichen wie bei lebensmittelechten Anwendungen. Abgesehen von der Übergabe von Getränken können sie in Handsprühgeräten verwendet werden, wie sie in der Landwirtschaft, in Feuerwehren und an anderen Orten verwendet werden. Diese Schläuche sind ebenso wie die oben diskutierten Luftschläuche nichtleitend und ölbeständig.

Ein letzter Gedanke

Schläuche sind das Rückgrat der Produktion für eine Vielzahl von Branchen. Es gibt noch mehr Arten von Schläuchen, daher ist es wichtig zu verstehen, was in einer bestimmten Branche benötigt wird. Durch die Verwendung des richtigen Schlauchs für jede Anwendung können katastrophale Schäden wie Chemikalienexposition, Verletzungen und Produktverlust vermieden werden.