Was Ist Bei Der Auswahl Von Industriefiltern Zu Beachten?

Bei der Auswahl von Industriefiltern sind verschiedene Aspekte zu berücksichtigen. Wenn Sie diese Überlegungen kennen, können Sie sicherstellen, dass der richtige Filter für die Anwendung gefunden und installiert wird. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was bei der Auswahl von Industriefiltern zu beachten ist.

Motoreffizienz und Luftwiderstand

Unabhängig davon, ob für eine industrielle Anwendung ein Bandfilter oder ein anderer Typ erforderlich ist, müssen zunächst der Luftwiderstand des Filters und der Motorwirkungsgrad des Geräts berücksichtigt werden. Wenn dem Luftstrom etwas im Wege steht, erzeugt auch etwas, das von Vorteil ist, wie ein industrieller Luftfilter, Widerstand.

Die meisten HLK-Systeme sind für einen bestimmten Widerstand ausgelegt. Alles, was über die Anforderungen des Systems hinausgeht, kann den Motor des Geräts belasten und zu einem Ausfall führen. Stellen Sie sicher, dass das System den Widerstand des ausgewählten Luftfilters verarbeiten kann.

Die Kapazität des Filters zur Aufnahme von Partikeln

Die Kapazität eines Filters bezieht sich auf die Menge an Partikeln, die ein Filter aufnehmen kann. Normalerweise bestimmen die Materialien, die zum Aufbau des Filters verwendet werden, dies, und es gibt einige Materialien, die mehr als andere halten können. Normalerweise ist der Unterschied zwischen einem industriellen und einem kommerziellen Filter die Kapazität.

Beispielsweise erfordern Filter, die in einer Gießerei oder in einer staubigen Lagerumgebung verwendet werden, eine höhere Kapazität als Filter, die in einem Bürogebäude gleicher Größe verwendet werden. In der Kabine werden mehr Partikel in der Luft angetroffen als in einem Wohnheim verwendete Filter.

Die Effizienz des Filters

Der Wirkungsgrad eines Filters gibt an, wie gut der Filter Partikel auffangen kann, die in der Luft schweben. Was überrascht, ist, dass Filter, wenn sie neu sind, am wenigsten effizient sind. Mit der Zeit wird der Filter effizienter. Dies ist aber nur bis zu einem gewissen Punkt. Wenn der Filter zu verstopft ist, kostet der Betrieb viel mehr als der Kauf eines brandneuen.

Den besten Industrieluftfilter finden

Die Kapazität ist die Anzahl der Partikel, die ein Filter aufnehmen kann. Die Effizienz bezieht sich auf die Größe und wie die Partikel erfasst werden. Wenn eine Person Schimmel, Pollen und Staub einfangen muss, ist eine andere Kapazität und Effizienz erforderlich als beim Einfangen von Glaspartikeln, Farbpartikeln, Zementstaub oder Plastikstaub.

Für Unternehmen, die nicht wissen, welche Industriefilter ihre Anlage benötigt, ist es eine gute Idee, die hier aufgeführten Faktoren und Überlegungen zu berücksichtigen und zu überprüfen. Wenn Sie über diese Faktoren nachdenken, können Sie die besten Ergebnisse für eine Anlage erzielen und sicherstellen, dass der Filter die gewünschten Vorteile bietet, unabhängig davon, um welche es sich handelt. Es ist auch eine gute Idee, die Kosten des Filters in Betracht zu ziehen, da dies die Wahl der meisten Menschen beeinflusst, da einige Unternehmen und Industrieanlagen ein begrenztes Budget für diese Anschaffungen haben.